TRAVEL4VITALITY

a travel and yoga blog

Trekking in Hong Kong

Ein Kommentar

November ist ein schöner Monat um Hong Kong zu bereisen. Es ist nicht zu heiß, der Himmel ist meist klar und es ist die ideale Zeit etwas Außergewöhnliches in dieser Stadt zu unternehmen: Trekken. Es mag auf den ersten Blick merkwürdig klingen, aber die Metropole am Perlflussdelta hat wunderschöne Touren auf Hong Kong Island, den New Territories und den vorgelagerten Inseln zu bieten. Wir haben drei heraus gesucht, die wir im November 2009 ausprobiert haben.

Abschnitt 4 des MacLehose Trails (New Territories)

Der MacLahose Trail ist insgesamt ca. 100 km lang und hat mehrere Abschnitte mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Nummer 4 ist lang und zum Teil sehr steil, belohnt dafür aber mit Bilderbuchausblicken. Offiziell hat die Route von Kei Ling Ha bis Tate’s Cairn zwar nur 12,7 km. Sie endet aber im Nirgendwo, so dass man weitere ca. 4 km auf Abschnitt 5 wandern muss. Die offizielle Zeitangabe beträgt 5 Stunden. Wenn man wie wir von Zeitangaben nichts hält und meint, das kann man in der Hälfte schaffen, der sei gewarnt. Wer sich für die Route interessiert, sollte sich im Tourist Office oder im Hotel die kostenlose Broschüre “Great Outdoors Hongkong, Explore the MacLehose Trail” geben lassen. Das Heft verschweigt, dass es am Ende der Strecke nach ca. 6 Stunden weder Bus noch Taxi gibt. Bei uns war es am Ende fast dunkel und wir hatten Glück, dass uns ein besetztes Taxi mitgenommen hat. Sonst könnte man sich auch ein Taxi per Telefon oder über das Hotel bestellen. Alternativ läuft man die Strecke in die in die entgegengesetzte Richtung. Dort fahren Busse.

Ein Wanderweg auf Lantau, Discovery Bay nach Silver Bay (Mui Wo)

Wenn man mit der Fähre in Discovery Bay, Lantau, nach ca. 40 Minuten Fahrtzeit ankommt, ist es vor allem eines: ruhig. Man vermutet kaum, dass sich auf der Insel ein großer internationaler Flughafen und Disney Land befinden oder man eben noch in einer pulsierenden Millionenmetropole war. In Teilen Lantaus steht die Zeit still. Der Weg vom Ferry Pier führt zunächst in südliche Richtung an modernen Häusern vorbei. Man gelangt zum Strand, wo ein Pfad hinter dem Strand mitten durch die Behausungen der Bewohner führt. Fortan ist die Strecke nach Mui-Wo ausgeschildert. Der Weg führt an einem Kloster vorbei hoch in die Hügel der Insel, wo man ebenfalls wunderschöne Ausblicke auf das Chinesische Meer hat. Nach ca. 2,5 Stunden erreicht man Mui Wo. Mit der Fähre gelangt man bequem zurück nach Hong Kong. Der Trek ist ausführlich mit zusätzlichem Fotomaterial bei Hiking Hong Kong beschrieben.

Vom Peak nach Aberdeen (Hong Kong Island)

Der Peak ist gewöhnlich Bestandteil jedes noch so kurzen Aufenthaltes in Hong Kong. Bei einigermaßen klarer Sicht hat man von dort sagenhafte Ausblicke auf das Häusermeer der Stadt. Wenn man ein bisschen Zeit mitbringt, kann man den Peak auf einem überall ausgeschilderten Weg in ca. 45 Minuten umrunden. Wer Muße hat und sich ein wenig treiben lassen möchte, kann am Ende der Harlech Road in Richtung Pok Fu Lam Reservoir abbiegen. Der Weg führt durch Kamelienheine mit ständig wechselnden Panoramen. Auch wenn der Weg immer wieder Kreuzungen hat, kann man sich praktisch nicht verlaufen, da Aberdeen (fast) immer im Blick ist. Nach einer guten Stunde dort angelangt, gibt es Busse und Taxis um weiterzukommen. Wir haben den Bus nach Stanley genommen, um uns dort noch umzuschauen.

Weiterführende Links:

Discover Hong Kong

Hiking Hong Kong

Unsere Fotos bei Flickr

One thought on “Trekking in Hong Kong

  1. Cool !!! War die Alternative zu Las Vegas… da fliegen wir im Oktober hin… machen wir aber bestimmt auch nochmal🙂
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s