TRAVEL4VITALITY

a travel and yoga blog


2 Kommentare

Eine Fotosafari im Antelope Canyon, Arizona

Der Antelope Canyon, ein “Slot Canyon”, liegt auf dem Hoheitsgebiet der Navajo und kann nur mit einem Guide gebucht werden. Bei günstiger Sonneneinstrahlung ergeben sich traumhafte Farb- und Lichtspiele. Betreten auf eigene Gefahr, da bei sinnflutartigen Regenfällen kaum ein Entkommen möglich ist.

Antelope Canyon, Lake Powell, Arizona

Antelope Canyon near Lake Powell

Antelope Canyon

Antelope Canyon

Antelope Canyon

Antelope Canyon Arizona

Antelope Canyon

Antelope Canyon


Hinterlasse einen Kommentar

Der Grand Canyon Nationalpark

Der Grand Canyon Nationalpark ist beeindruckend in seiner Tiefe und Weite. Busse bringen dich an alle View Points des South Rim. Zwischendurch kann man aussteigen und von Punkt zu Punkt wandern. Am schönsten kann man die Farben am Morgen genießen. Auf jeden Fall auch auf einen der ausgeschilderten Trails hinabsteigen, unbedingt genügend Wasser mitnehmen.

Grand Canyon National Park

Grand Canyon

Grand Canyon

Grand Canyon

Jana


Hinterlasse einen Kommentar

2 Tage in New York

2 Tage in New York, das ist der Titel eines Kinofilms, der gerade in den Kinos läuft, für mich aber mein Stopover auf dem Weg nach Panama. Obwohl ich schon die meisten Teile der Welt bereist habe, bin ich aus irgendwelchen Gründen noch nie in New York gewesen und deshalb war mein 48 stündiger Aufenthalt vollgepackt mit dem klassischen Programm, das man als Tourist eben machen muss. Wenn ich auch Vieles nur gestreift habe, es war dennoch einzigartig und voller bleibender Eindrücke.

Nach meiner Ankunft am Mittag bin ich dem Tipp von Angie von Reisefreunde gefolgt und habe mir die Stadt nach einem kleinen Streifzug über die 5th Avenue erstmal von oben angeschaut, um einen Überblick zu bekommen. Atemberaubend der Blick vom Rockefeller Center. Das Wetter ist wunderbar. Klare Sicht bei 30 Grad. Es gibt free WiFi und über Facetime rufe ich meinen Mann an und lasse ihn an diesen Blicken live teilhaben.

Alle Fotos sind mit dem iPhone gemacht und wurden während der Reise auf Instagram veröffentlicht.

Chrysler Building New York City

View 5th Avenue Chrysler Building

New York City Skyline

Blick auf die Skyline von Manhattan vom Top of the Rock

View of Cental Park

Blick über den Central Park

New York Skyline

Skyline von Manhattan

Top of the Rock, Manhattan

Hoch über Manhattan

5th Avenue New York

Saint Thomas Church 5th Avenue

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Bhutan: Meditation und Yoga “Abenteuer im Land des Donnerdrachens”

Bhutan: Meditation und Yoga “Abenteuer im Land des Donnerdrachens”

Das Amankora Yoga Retreat “Abenteuer im Land des Donnerdrachens” führt Sie in das im Himalaya gelegene buddhistische Königreich Bhutan. Erleben Sie Yoga und Meditation und verbinden Sie dies mit einer Rundreise durch dieses einzigartige Land, das von westlichen Einflüssen noch weitgehend unberührt geblieben ist. Sie wohnen in 4 verschiedenen Lodges des Amankora: It’s Aman Style!
Leitung: Lorraine McConnon, international bekannte Iyengar Yoga-Lehrerin. Sprache: Englisch
Reisezeit: 15. Juli -24. Juli 2012

Reisedetails


Hinterlasse einen Kommentar

3 Gründe, warum man an einem Yoga Retreat teilnehmen sollte und was man sonst über unsere Retreats wissen sollte

1. Grund: Neue Sichtweisen

An einem Yoga Retreat teilnehmen bedeutet sich mit anderen Gleichgesinnten zusammenzuschließen, die ebenfalls während ihres Urlaubs Yoga praktizieren möchten. Die Erfahrungen, die Du hier in atemberaubender Natur und in wunderschöner Umgebung machst, in der Du Dich um nichts als dich selbst kümmern müssen, lassen häufig etwas Besonderes geschehen: veränderte Ansichten, die Entdeckung nicht erwünschter Denk- und Verhaltensmuster, mehr Gelassenheit und vielleicht die Erkenntnis, welche Dinge im Leben wirklich wichtig sind. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Hong Kong – the five best restaurants and bars with a view

Hong Kong is a metropolis in which many people live and work on a small area. The limited space available has a unique advantage: Inhabitants and visitors can enjoy spectacular views of the skyline from the roofs and panorama terraces. We would like to introduce five of the most beautiful places here.

1. Das Harlan’s @ the One

View from Harlan's @ the One

The Harlan’s is a place to be visited because of its breath-taking views. The restaurant offers upscale Mediterranean cuisine with home-made pasta, stone-baked pizza, fish, seafood, steaks and salads. Places are available inside and outside. Reservation is highly recommended.

Harlan‘ @ the One. Address: Level 19, The ONE, 100 Nathan Road, Tsim Sha Tsui, Kowloon Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Hongkong – Die fünf besten Restaurants und Bars mit View

Hongkong, eine Metropole, in der viele Menschen auf kleiner Fläche leben und arbeiten.  Das limitierte Platzangebot hat einen unschlagbaren Vorteil: Einheimische und Besucher können auf den Dächern und Aussichtsterrassen spektakuläre Ausblicke auf die Skyline genießen. Fünf  der schönsten möchten wir Euch hier vorstellen.

1. Das Harlan’s @ the One

View from Harlan's @ the One

Das Harlan’s muss man vor allem wegen seiner sagenhaften Ausblicke besuchen. Das Restaurant hat eine gehobene mediterrane Küche mit hausgemachter Pasta, Pizza aus dem Steinofen, Fisch, Meeresfrüchten, Steaks und Salaten. Plätze innen und außen. Reservierung ist unabdingbar.

Harlan‘ @ the One. Adresse: Level 19, The ONE, 100 Nathan Road, Tsim Sha Tsui, Kowloon Weiterlesen